News & Termine
18.09.2017

RAUSCH unterstützt Bäcker- und Konditorennachwuchs

Verpackungsspezialist ist Sponsor des Branchenwettbewerbs Brot-Chef

Beim alljährlichen Fachwettbewerb des Schweizer Bäckerei- und Konditorei-Personal-Verbands traten vom 14. bis 16. September vier talentierte Nachwuchskräfte gegeneinander an. Die Sieger stehen nun fest. Als Sponsor unterstützt RAUSCH diesen Wettbewerb und möchte damit einen Teil zur Nachwuchsförderung beitragen.

«Typisch Schweizerisch» lautete in diesem Jahr das Motto des Brot-Chefs, der vom 14. bis 16. September in Kriens stattfand. Vergeben wurden die Titel Junior Brot-Chef  in der Kategorie Lernende und der Titel Brot-Chef 2017 bei den Ausgebildeten. Veranstaltet wird der Wettbewerb seit 2015 vom Schweizer Bäckerei- und Konditorei-Personal-Verbands sbkpv, um die Bekanntheit und das Image der Berufe zu steigern.

Unterstützung für dieses Anliegen erhielten sie dabei von RAUSCH als einem der Sponsoren des Events. «Wir möchten den Fachkräften der Branche nicht nur mit passendem Verpackungsmaterial die Arbeit erleichtern und helfen ihren Umsatz zu steigern, sondern auch ihr Ansehen verbessern und der Nachwuchsförderung dienen», erklärt RAUSCH-Verkaufsleiter Michael Thum. Aus diesem Grund wird RAUSCH auch in den kommenden drei Jahren den grössten Bäcker-Fachwettbewerb Brot-Chef sponsern.

Einen halben Tag durften die vier Finalisten jeweils kneten, backen und dekorieren. In vier Kategorien zeigten sie dabei ihr ganzes Können und ihre Kreativität: Spezial-Brot, Kleingebäck, Catering und Schaustück. Eine Zutat durfte im Final nicht fehlen: der Le Gruyère AOP – ganz nach dem Motto in diesem Jahr. Um ihn kreisten die Rezepturen, die die Vier vorab einer Fachjury vorgelegt hatten und die ihnen das Ticket ins Finale gesichert haben. Gebacken wurde dabei vor den Augen des Publikums im Shoppingcenter Pilatusmarkt Kriens. Die Zuschauer entschieden am dritten Tag auch darüber, wer den Titel Brot-Chef verdient hat. Laura Meiser als Lernende konnte sich den Titel Junior Brot-Chef sichern. Bei den Ausgebildeten wurde Simon Peter zum Sieger als Brot-Chef 2017 ernannt.

Wir gratulieren den Gewinnern herzlich zum Sieg und wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg.

Weitere Informationen zum Wettbewerb Brot-Chef